Marc Bastet - Dietmar Gehrke - DER WEG ZUM GALGEN


Marc Bastet - Dietmar Gehrke - DER WEG ZUM GALGEN

9,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Richtstätten und Kriminaljustiz im Raum Lüneburg, Winsen/Luhe, Uelzen und Lüchow-Dannenberg, 104 S., kart., Merlin Verlag Flur- und Straßennamen wie Am Galgenberg, Rabensteinstraße oder Am Richtkamp sind stumme Zeugen einer grausigen Vergangenheit. Sie erinnern an eine Zeit, als Hinrichtungen und öffentliche Körperstrafen an der Tagesordnung waren. Dieses Buch begibt sich auf die Suche nach den alten Richtstätten in Nordostniedersachsen, erzählt von ihrer Geschichte und beschreibt ihre sozialpolitische Funktion in der damaligen Gesellschaft. „Der Weg zum Galgen“ bietet einen Einblick in die damalige Kriminaljustiz und Gerichtpraxis, die uns wegen ihrer Brutalität und des mit den Hinrichtungsplätzen verbundenen Aberglaubens bis heute fasziniert.

Diese Kategorie durchsuchen: Bücher