Marc Bastet - Susanne Götting-Nilius - ELEONORE PROCHASKA, GESTORBEN 1813 IN DANNENBERG


Marc Bastet - Susanne Götting-Nilius - ELEONORE PROCHASKA, GESTORBEN 1813 IN DANNENBERG

9,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Fakten, Mythen, Rezeptionsgeschichte, merlin regional, 88 S., mit zahlreichen farb. Abbildungen, kart. Eleonore Prochaska, die Trommlerin der Lützower: Im Befreiungskrieg 1813 gegen Napoleon kämpft ein Potsdamer Mädchen als Mann verkleidet in den Reihen der Lützower. Bei dem Gefecht an der Göhrde, als es den Angriff mit seiner Trommel führt, bricht es von einer Kugel tödlich getroffen zusammen und muss sein Geheimnis einem Offizier preisgeben: „Herr Leutnant, ich bin ein Mädchen“. Jeder kennt die Geschichte, aber wie viel Wahrheit, wie viel Mythos gibt es in dieser Erzählung und um die Person von Eleonore Prochaska? Es wurde so viel erzählt, gedichtet, erfunden ... Dieses Buch räumt auf und bietet in einer populär-wissenschaftlichen Aufmachung einen Überblick über 200 Jahre Fakten, Mythen und Rezeptionsgeschichte über das Thema Prochaska. Kart., 88 Seiten, mit zahlreichen farb. Abbildungen.
Diese Kategorie durchsuchen: Bücher